Herzlich willkommen im MOSAIK Shop!

Loading...

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

MOSAIK 461

5,10 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Seitenzahl: 52, Format: 16,50 × 23,50

Beschreibung

Seit einiger Zeit waren die Abrafaxe Teil des Circus Spontifex, einer Truppe, die das Publikum mit Tanz, Artistik und Dressuren begeistern und mit seiner völlig neuartigen Show im größten Theater der Welt in Rom auftreten wollte. Mit ihnen reisten außerdem Titus, der Sohn eines mächtigen Senators aus Rom, und die germanischen Häuptlingskinder Ule und Vada, die knapp einer Entfu?hrung entkommen waren. Titus war froh, dass er und die Kinder beim Circus Spontifex Schutz gefunden hatten und so Occius, ihrem Verfolger, entkommen konnten. Doch dieser wu?rde nicht aufgeben, das musste sich Titus eingestehen. Mit welchem Trick Brabax Occius in die Irre fu?hrte, mit welcher Circusnummer die Abrafaxe Spontifex beeindruckten und warum der Elefant ein Bad in der Therme von Augusta Treverorum nahm, dass erfahrt ihr im MOSAIK 461.