Herzlich willkommen im MOSAIK Shop!

Loading...

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

MOSAIK 483

7,40 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Seitenzahl: 52, Einband: geheftet, Format: 16,50 × 23,50

Beschreibung

Alle paar Jahre werden beim MOSAIK die Uhren wieder auf Null gestellt und eine neue Serie beginnt. Das ist gerade für Neueinsteiger der ideale Zeitpunkt, diese Heftreihe neu zu entdecken. Die neue Geschichte führt die Abrafaxe in ein Deutschland, das im Jahr 1517 auf der Schwelle vom Mittelalter in die Neuzeit steht. Die Umbrüche, die ein Augustinermönch namens Martin Luther in jenem Jahr auslöst, werden die Abrafaxe also hautnah miterleben. Doch bis es soweit ist, werden noch ein paar Monate vergehen. Ihr Zeitsprung hat die Abrafaxe nämlich zunächst ins Mansfelder Land gebracht. Wieso sie dort für Bergmännlein gehalten werden, warum man nach Wimmelburg pilgert, um einem silbernen Glöckchen zu lauschen und weshalb man auch als Besessener nie den Teufel an die Wand malen sollte, das erfahrt ihr im nächsten MOSAIK.