Herzlich willkommen im MOSAIK Shop!

Loading...

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Die Digedags am Missouri

9,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Seitenzahl: 0, Format: 17,00 × 24,00

Beschreibung

Sammelband Amerika-Serie 6 - Die Digedags am Missouri (alte Ausgabe)

In St. Louis treffen sich die Digedags mit Louis Lobby, einen Abgesandten der Regierung. Als sie merken, dass dieser mit Coffins und General Knocker vom Komitee unter einer Decke steckt, flüchten sie wieder mit Smoky und seiner getarnten Barkasse. In Buffalo Springs werden sowohl die Barkasse, als auch der von den Verfolgern gecharterte Dampfer Ontario beschädigt. Die Digedags geraten in den Wahlkampf von Buffalo Springs. Erst nachdem der fortschrittliche Kandidat Charles R. Betterman gesiegt hat, können sie und ihre Freunde die Reise nach Westen fortsetzen. Coffins und die anderen Verfolger müssen im Gefängnis bleiben. Am Oberlauf des Missouri treffen die Digedags Major Pinkerton wieder, der hierher strafversetzt wurde. Der Major lässt einen Biberdamm zerschießen, worauf die Barkasse auf dem Ufer festfährt und aufgegeben werden muss.

4. Auflage 1990
enthält die Hefte 182–187